Herdringen/Müschede startet im Eichholz

arnsberg09


18 Tage vor Beginn der Punktspielsaison 2020|21 ist nun auch der Spielplan der Kreisliga A Arnsberg von Staffelleiter Michael Ternes veröffentlicht worden. Eröffnet wird neue Spielzeit am Samstag, den 05. September, um 16:00 Uhr mit dem Derby zwischen dem SuS Westenfeld und der SG Grevenstein/Hellefeld/Altenhellefeld. Die anderen sieben Partien des ersten Spieltages werden am Sonntag, den 06. September, angepfiffen. Spielfrei hat zunächst 2. Korriku Sundern.

Am Sonntag, den 06. September, kommt es um 12:30 Uhr zum Aufeinandertreffen zwischen Aufsteiger SuS Langscheid/Enkhausen II und der SG Holzen/Eisborn. Um 12:45 Uhr stehen sich B-Liga-Meister TuS Langenholthausen II und das letztjährige A-Liga-Schlusslicht DJK GW Arnsberg gegenüber. Weiter geht es dann um 15:00 Uhr unter anderem mit den Partien SV Affeln gegen SV Hüsten 09 II und SSV Küntrop gegen TuS Sundern II. Aufsteiger TuS Hachen startet mit einem Heimspiel gegen den SV Bachum/Bergheim und der FC Neheim-Erlenbruch, der wegen einem fehlenden Punkt den Aufstieg in die Bezirksliga verpasst, erwartet zum Auftakt die SG Balve/Garbeck. Komplettiert wird der erste Spieltag mit der Paarung SV Arnsberg 09 gegen SG Herdringen/Müschede um 15:30 Uhr.

Bei der Spielplan-Gestaltung hat sich der Fußballkreis Arnsberg am Rahmenterminkalender des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen orientiert. Demnach wird die Hinrunde erst im kommenden Jahr abgeschlossen, wenn am 28. Februar 2021 der 17. Spieltag auf dem Programm steht. Abgeschlossen wird die Saison 2020|21 gemeinsam mit den überkreislichen Ligen am 20. Juni 2021. Der Meister steigt daraufhin direkt in die Bezirksliga auf, während die vier schwächten Teams den Gang in die B-Liga antreten müssen. Die genaue Anzahl der Absteiger ist allerdings von der Anzahl der Bezirksligaabsteiger abhängig, die dem Fußballkreis Arnsberg zuzuordnen sind. Die dafür notwendige kreisinterne Auf- und Abstiegsregelung werden die Verantwortlichen in Kürze bekanntgeben.

Die ersten drei Spieltage im Überblick:

1. Spieltag – 06. September 2020:
SuS Westenfeld – SG Grevenstein/Hellefeld/Altenhellefeld (05.09.)
SuS Langscheid/Enkhausen II – SG Holzen/Eisborn
TuS Langenholthausen II – DJK GW Arnsberg
TuS Hachen – SV Bachum/Bergheim
FC Neheim-Erlenbruch – SG Balve/Garbeck
SV Affeln – SV Hüsten 09 II
SSV Küntrop – TuS Sundern II
SV Arnsberg 09 – SG Herdringen/Müschede
2. Korriku Sundern spielfrei

2. Spieltag – 13. September 2020:
SV Hüsten 09 II – SuS Westenfeld
TuS Sundern II – SV Arnsberg 09
SG Holzen/Eisborn – TuS Langenholthausen II
DJK GW Arnsberg – SV Affeln
2. Korriku Sundern – FC Neheim-Erlenbruch
SG Balve/Garbeck – TuS Hachen
SV Bachum/Bergheim – SSV Küntrop
SG Herdringen/Müschede – SuS Langscheid/Enkhausen II
SG Grevenstein/Hellefeld/Altenhellefeld spielfrei

3. Spieltag – 20. September 2020:
TuS Langenholthausen II – SG Herdringen/Müschede
TuS Sundern II – SV Bachum/Bergheim
TuS Hachen – 2. Korriku Sundern
FC Neheim-Erlenbruch – SG Grevenstein/Hellefeld/Altenhellefeld
SuS Westenfeld – DJK GW Arnsberg
SV Affeln – SG Holzen/Eisborn
SSV Küntrop – SG Balve/Garbeck
SV Arnsberg 09 – SuS Langscheid/Enkhausen II
SV Hüsten 09 II spielfrei